Schuldner- und Insolvenzberatung für Suchtkranke

Wir helfen überschuldeten und gleichzeitig suchtkranken Personen, bei der Bewältigung ihrer finanziellen und psychosozialen Probleme. Bei Bedarf können wir auch unsere anderen Fachberatungen mit einbinden.

Gemeinsam klären wir Ihre persönliche und finanzielle Situation:

  • Wir unterstützen Sie beim Erhalt Ihrer Wohnung und Energieversorgung.
  • Wir überprüfen die Forderungen Ihrer Gläubiger und verhandeln mit ihnen.
  • Wir entwickeln mit Ihnen ein durchführbares Sanierungskonzept.
  • Wir klären Sie über mögliche Sozialleistungen(Sozialhilfe etc) auf.

Ein weiterer Schwerpunkt der Arbeit unserer Schuldner- und Insolvenzberatug für Suchtkranke ist die kollegiale Fall- und Fachberatung für Schuldnerberaterinnen und Schuldnerberater für Suchtkranke in Rheinland-Pfalz.

Life belt in the air help concept.

Wir übernehmen keine Schulden und gewähren weder Kredite noch Bürgschaften.

Die Schuldner- und Insolvenzberatung für Suchtkranke findet an unseren Standorten Altenkirchen und Kirchen statt.

info@diakonie-altenkirchen.de

Telefon 02681 8008 – 20 oder 02741 9387-51